Pranayama (yogische Atemtechniken): 4-wöchiger Kurs

Wann 07.10.2017 um 09:00 bis
04.11.2017 um 10:00
Wo Waldkirch (Nähe Freiburg)
Name
Kontakttelefon 07681 4979922
Teilnehmer Offen für alle mit mindestens 1 Jahr Iyengar-Yoga-Erfahrung
Termin übernehmen vCal
iCal
Pranayama (übersetzt: "Atemregelung") ist zusammen mit Asana (Körperhaltungen) eins der Hauptbestandteile der Yogapraxis. Die Asanas bieten eine größere Bewegungsskala, kräftigen und geben Selbstvertrauen und geistige Gelassenheit. Sie verbessern auch den Blutkreislauf. Wenn die Lungenkapazität zugenommen hat und die Lungenfasern an Elastizität gewonnen haben, dann ist man bereit, die Praxis von Pranayama zu beginnen. Pranayama und Asana befruchten und verstärken sich gegenseitig. Ebenso unterstützt die Pranayama-Praxis den Effekt der Asanas und verstärkt die Nerven. Denn Atem und Geist hängen unmittelbar zusammen. So hilft die Regelung des Atems unter anderem den Geist zur Ruhe zu bringen.

In diesem 4-wöchigen Kurs lernen wir erst die Prinzipien und Vorsichts-maßnahmen von Pranayama, bevor wir uns dann mit den Grundlagen des Pranayama vertraut machen. Das Thema, wie man zuhause eine eigene Pranayama-Praxis aufbaut, wird schließlich auch angesprochen.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Termine
16.12.2017 09:30 - 13:00 — München - Ruhe im Weihnachtsstress
Regenerative Asanas und Pranayama
16.12.2017 10:00 - 17:00 — München - Weihnachtsseminar mit Christina (Nina) Woischnik
"Innehalten, Ausgleichen, Stärken"
23.12.2017 10:00 - 13:00 — YOGASHALA München - Übungssamstag Weihnachts-Pranayama

27.12.2017 - 30.12.2017 — Bad Neuenahr - Weihnachtsretreat
Achtsamkeit zwischen den Jahren mit Kenan Albayrak
27.12.2017 - 01.01.2018 — Todtmoos-Rütte, Südschwarzwald - Yoga Ferien zwischen den Jahren mit Sabine Kühner (Junior Intermediate 2)

Kommende Termine…