MITEINANDER

(for English version please see below)

Die Tradition unserer Yoga-Convention als Möglichkeit des voneinander Lernens, der Begegnung und des Austausches hat sich seit Ausbruch der Pandemie in den digitalen Raum verlagert. Auch wenn wir viele schöne Aspekte einer Präsenz-Convention vermissen, haben uns beide Online-Workshops mit Abijhata gezeigt, wie wohltuend solche Ereignisse sind, wie inspirierend und wichtig. Sie erinnern uns daran, dass wir alle Teil einer großen Gemeinschaft im Geiste des Iyengar Yoga sind. Auch 2022 wird unsere Convention online via Zoom stattfinden.

Programm

17. – 19. Juni 2022 – Freitag/Samstag/Sonntag

jeweils von 10 – 12.30 Uhr Praxis und 12.30 – 13.00 Uhr Fragen&Antworten
Teilnahmegebühr
65 Euro (einzelne Tage sind nicht buchbar / das Seminar wird aufgenommen und die Mitschnitte der drei Tage werden als Stream für 14 Tage allen Teilnehmer:innen nach dem Workshop zur Verfügung gestellt)
Anmeldung
  1. Bitte eine Mail an info@iyengar-yoga-deutschland.de mit Klarnamen senden.
  2. 65 € auf das Konto des IYD e.V. überweisen

DB PRIVAT- UND FIRMENKUNDENBANK AG (DEUTSCHE POSTBANK AG)
BLZ: 860 100 90
Kto.-Nr.: 607 279 909
IBAN: DE22 8601 0090 0607 2799 09
SWIFT: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Convention 2022/Nachname, Vorname

Erst nach diesen beiden Schritten ist der Platz reserviert und wird eine Bestätigungsmail zugesandt.

Der Link mit Zugangsdaten wird per Mail einen Tag vor der Convention versendet. Bitte auch euren Spam-Ordner prüfen.

JAWAHAR BANGERA

ist bereits seit 1969, als blutjunger Mann, Schüler von BKS Iyengar, fing dann einige Zeit später selbst an in Mumbai zu unterrichten und begleitete Guruji über Jahrzehnte auf vielen seiner Reisen.

Sein tiefes, über die Jahre gewachsenes Verständnis für die Iyengarmethode gepaart mit seinen Einblicken in die Yogasutren, machen ihn schon lange zu einem der wichtigsten Lehrer für Iyengar Yoga weltweit. In Deutschland hat er die Convention in Leipzig 2007 unterrichtet.

In Mumbai ist er einer der Treuhänder des Light on Yoga Research Trust, welcher in drei Zentren über die Stadt verteilt Yogaklassen anbietet. Auch er selber unterrichtet dort regelmäßig.

 

_____________________________________________________________________________________

 

With each other

The tradition of our yoga convention as a way of learning from each other, meeting and sharing has shifted to the digital space since the outbreak of the pandemic. Even though we miss many beautiful aspects of a presence convention, both online workshops with Abijhata have shown us how beneficial such events are, how inspiring and important. They remind us that we are all part of one big community in the spirit of Iyengar Yoga. In 2022, our convention will also take place online via Zoom.

Program:
Friday/Saturday/Sunday:
10h-12.30h Yoga Practice
12.30h-13h Q&A (German Time)
Workshop fee: 65 € (Individual days are not bookable / the seminar will be recorded and the recordings of the three days will be made available to all participants as a stream for 14 days after the workshop)

Registration:

  1. Send an email to info@iyengar-yoga-deutschland.de with your full name and country of residence.
  2. Transfer the fee (65 €) to the Giro Account of the IYD e.V. with the
    DB PRIVAT- UND FIRMENKUNDENBANK AG (DEUTSCHE POSTBANK)
    BLZ: 860 100 90   –   Kto.-Nr.: 607 279 909
    IBAN: DE22 8601 0090 0607 2799 09
    SWIFT: PBNKDEFF

    Purpose / Reference: Jawahar 2022 / Your last name, first name

After completing both steps you have then formally reserved your spot in the workshop. A confirmation email will be sent. Completed registrations (= both steps!) will be accepted strictly in chronological order as they arrive. Attendence numbers are restricted due to the nature of our technical structure.

JAWAHAR BANGERA

has been a student of BKS Iyengar since 1969, as a very young man, then began teaching in Mumbai himself some time later and accompanied Guruji on many of his journeys over the decades.

His deep understanding of the Iyengar method, which has grown over the years, coupled with his insights into the yoga sutras, have long made him one of the most important teachers of Iyengar yoga worldwide. In Germany, he taught the convention in Leipzig in 2007.

In Mumbai, he is one of the trustees of the Light on Yoga Research Trust, which offers yoga classes in three centres across the city. He also teaches there regularly.