Die Anmeldung ist geschlossen – wir können keine Teilnehmer:innen mehr aufnehmen

Registration is closed – we can no longer accept participants.

MITEINANDER

(for English version please see below)

Die Tradition unserer Yoga-Convention als Möglichkeit des voneinander Lernens, der Begegnung und des Austausches hat sich seit Ausbruch der Pandemie in den digitalen Raum verlagert. Auch wenn wir viele schöne Aspekte einer Präsenz-Convention vermissen, haben uns beide Online-Workshops mit Abijhata gezeigt, wie wohltuend solche Ereignisse sind, wie inspirierend und wichtig. Sie erinnern uns daran, dass wir alle Teil einer großen Gemeinschaft im Geiste des Iyengar Yoga sind. Auch 2022 wird unsere Convention online via Zoom stattfinden.

Der Link mit Zugangsdaten wird per Mail am Mittwochabend versendet. Bitte auch euren Spam-Ordner prüfen. Wer auch dort keine Mail mit den Zugangsdaten findet, kann sich bis Donnerstag 18 Uhr in der Geschäftsstelle melden:

AnsprechpartnerinAurica Kurtuschin  – Telefon: +49 30 54714030 – Email: info@iyengar-yoga-deutschland.de

Ab Freitagfrüh:
Ansprechpartner Technik und Organisation: Michael Forbes  – Telefon: +49 89 537170 oder +49 175 6755437 (Whatsapp) – E-Mail: info@iyoga.de

Programm

17. – 19. Juni 2022 – Freitag/Samstag/Sonntag

jeweils von 10 – 12.30 Uhr Praxis und 12.30 – 13.00 Uhr Fragen&Antworten

HILFSMITTEL

  • Rutschfeste Matte
  • Gurt
  • 1 – 2 Klötze
  • 2-3 Decken / sonstige Sitz-, Schulterstand-Unterlage

nach Möglichkeit:

  • Stuhl
  • Wand

JAWAHAR BANGERA

ist bereits seit 1969, als blutjunger Mann, Schüler von BKS Iyengar, fing dann einige Zeit später selbst an in Mumbai zu unterrichten und begleitete Guruji über Jahrzehnte auf vielen seiner Reisen.

Sein tiefes, über die Jahre gewachsenes Verständnis für die Iyengarmethode gepaart mit seinen Einblicken in die Yogasutren, machen ihn schon lange zu einem der wichtigsten Lehrer für Iyengar Yoga weltweit. In Deutschland hat er die Convention in Leipzig 2007 unterrichtet.

In Mumbai ist er einer der Treuhänder des Light on Yoga Research Trust, welcher in drei Zentren über die Stadt verteilt Yogaklassen anbietet. Auch er selber unterrichtet dort regelmäßig.

 

_____________________________________________________________________________________

 

With each other

The tradition of our yoga convention as a way of learning from each other, meeting and sharing has shifted to the digital space since the outbreak of the pandemic. Even though we miss many beautiful aspects of a presence convention, both online workshops with Abijhata have shown us how beneficial such events are, how inspiring and important. They remind us that we are all part of one big community in the spirit of Iyengar Yoga. In 2022, our convention will also take place online via Zoom.

The link with access data will be sent by e-mail on Wednesday evening. Please also check your spam folder. If you do not find the access data in your spam folder, please contact the office by 6 p.m. on Thursday:

Contact person: Aurica Kurtuschin – – Telefon: +49 30 54714030 – Email: info@iyengar-yoga-deutschland.de

From Friday morning
Responsible for technical issues und organisation: Michael Forbes  – Telefon: +49 89 537170 oder +49 175 6755437 (Whatsapp) – E-Mail: info@iyoga.de

Program:

Friday/Saturday/Sunday:
10h-12.30h Yoga Practice
12.30h-13h Q&A (German Time)

Props

  • Non-slip mat
  • Belt
  • 1 – 2 blocks
  • 2-3 blankets / other seat, shoulder stand underlay

if possible

  • Chair
  • Wall

JAWAHAR BANGERA

has been a student of BKS Iyengar since 1969, as a very young man, then began teaching in Mumbai himself some time later and accompanied Guruji on many of his journeys over the decades.

His deep understanding of the Iyengar method, which has grown over the years, coupled with his insights into the yoga sutras, have long made him one of the most important teachers of Iyengar yoga worldwide. In Germany, he taught the convention in Leipzig in 2007.

In Mumbai, he is one of the trustees of the Light on Yoga Research Trust, which offers yoga classes in three centres across the city. He also teaches there regularly.